Bürgerstiftung Achern und der Region


Die Bürgerstiftung ist eine finanziell und politisch unabhängige, gemeinnützige Stiftung von Bürgern für Bürger in der Region Achern.
Ziel der Stiftung ist die Förderung von Projekten im Bereich der Kinder-, Jugend- und Seniorenhilfe, Kultur und Sport und mildtätigen Zwecken.
Wichtig bei der Auswahl der Projekte ist, dass sie im Interesse der Region und ihrer Bürger liegen.
Hier finden sie den Antrag für die Beschreibung Ihres Projektes:

Förderantrag Bürgerstiftung

Satzung Bürgerstiftung Achern und der Region

 

Bürgerstiftung erhält erneut Gütesiegel

Die Bürgerstiftung Achern und der Region trägt weiterhin das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen.

Die Bürgerstiftung erhielt im November 2008 zum ersten Mal das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen verliehen. Nach erneuter erfolgreicher Bewerbung darf die Bürgerstiftung Achern und der Region ab Oktober 2017 bis 2020 das Gütesiegel für weitere drei Jahren tragen. Die Vorstandsvorsitzende Frau Susanne Scheck-Reitz freut sich, dass die Bürgerstiftung auch nach ihrer Neuausrichtung im Jahr 2013 weiterhin die zehn Merkmale einer Bürgerstiftung erfülle und nun erneut wieder mit dem Gütesiegel ausgezeichnet werde.

Aktuell sind 303 Bürgerstiftungen mit dem Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen ausgezeichnet. Baden-Württemberg befindet sich mit 71 Gütesiegel-Bürgerstiftungen auf Platz zwei im Vergleich mit den anderen Bundesländern. Bürgerstiftungen, die durch ihre Satzung den „10 Merkmalen einer Bürgerstiftung“ entsprechen, können sich um das Gütesiegel des Bundesverbands Deutscher Stiftungen bewerben. Konkret verpflichten sie die Bürgerstiftungen zu einem lokalen Aktionsradius, zu Unabhängigkeit und transparentem Handeln. Entsprechend der zehn Merkmale können Bürgerstiftungen eine Vielzahl gemeinnütziger Zwecke verfolgen. Sie fördern bürgerschaftliches Engagement und setzen auf ehrenamtliche Beteiligung.

Mit der Verleihung des Gütesiegels erhofft sich die Bürgerstiftung Achern und der Region weitere Zustiftungen und Spenden zu erhalten, um auch in Zukunft Projekte unterstützen zu können.